~by Mariko~ body{background-color:#000000; background-repeat:no-repeat; background-position:center; background-attachment:fixed; } b{font-family: Arial; font-size: 8pt; color: #660066; letter-spacing: -1px;} i{font-family: Arial; font-size 8pt; color: #660066;} u{font-family: Arial; font-size: 8pt; color: #CCFF00;
border-bottom: 1px solid #660066; letter-spacing: 2px;} s{font-family: Arial; font-size: 8pt; color: #CCFF00;} a:hover{COLOR: #660066; border-bottom: # 1px solid; cursor: help;}

Ne Woche zurück und von vorn...

Also...fertig angeschnallt? dann gehts jetzt noch mal kurz in die vergangenheit...haha...naja...ich muss beim 12. anfangen, denn iwie habe ich keine zeit gefunden alles schön aufzuschreiben. mir kam zwar immer der gedanke, aber gemacht habe ich es nicht.
also wir haben jetzt den 12. heute ist er...der große tag. heute spielen die toten hosen in bamberg. ich geh hin...yeah. feeling: very good :] ich also mich in den bus gesetzt zum zob, mit der tortie getroffen, weitergefahren zur jako, natalie und ihre freundin judith getroffen. beide supi drauf, so wie wir. spaß gemacht, wartezeit verkürzt. alles prima. dann: einlass. reingegangen, ich hab mir mein tourshirt gekauft :] freude war groß. dann in die halle rein. erste reihe komplett voll, 2. reihe hatte sich auch schon gebildet, trotzdem geschafft iwie schwischen 3. und 2. reihe zu kommen. dann nochmal kurz raus, lieber was getrunken. dann wieder rein, wieder an alten platz gedrängt und schon ziemlich war geworden. vorband. the adicts. coole band, hat mir echt gefallen, hatten super ideen für ihre bühnenshow, kam aber nicht so recht stimmung auf. hab erste wellen von pogo über mich ergehen lassen müssen. dann, tote hosen. mega ausraster. die halle hat gebebt. die leute sind scheinbar alle zugleich wahnsinnig geworden. ich weiß ja auch nicht. pogo wurde imer schlimmer, bekam heftige schläge in die seite und rippen mit ellbögen und fäusten. nach einer zeit hat sich die judith rausziehen lassen. sie hielts nicht mehr aus. war aber auch hart. sie war total weiß, als sie rausgezogen wurde. dann immer schlimmere pogowellen, wir wurden nach hinten gedrängt. ich war in der 6. oder 7. reihe, als sich natalie und tortie haben rausziehen lassen. hab immer wieder keine luft bekommen, dafür aber massig fäuste in die rippen. dann wieder nach vorne gekämpft. auf einmal war ich an der kante. (erklärng: da war eine kante ungefähr da wo die 2. reihe begann.) ich mich schon gewundert...was ich steh in der 3. reihe? naja...noch ein paar wellen heftiges pogo und dann war ich da. ich stand in der erste reihe und auch noch ziemlich mittig. endlich luft zum atmen, endlich wasser von den scurityleuten, endlich nahe an campi und vom xD die letzte hälfte komplett in der ersten reihe verbracht...dann...campi hängt sich eine gitarre um. mein gendanke: das macht der doch immernur wenn sie voms song spielen?! hab mich gewundert und dann die ankündigung zu voms song...gedanke: genial! also kommt vom. stellt sich direkt vor mir hin ( natürlich auf der bühne...haha) und singt das lied. ich glaube bei dem lied hab ich echt am lautesten mitgeschrieen! es war also einfach genial. nach dem konzert war ich übrigens durch. was durch? nun...komplett durchgeschwizt. und einfach alles. meine hose ist schon immer runtergerutscht und ich konnte sie nicht mehr hochziehen, weil alles so...nass war... xD bah. aber es hat gelohnt...dananch noch natalie und tortie und judith suchen gegangen, gefunden und dann heim.
ach ja...witzigestes ereignis auf dem konzert: rechts von mir stand ein typ. hab ihn öfter mal gesehen xD vor uns so ein schrank von mann und dann kam ne welle von pogo und wir uns beide an dem schrank abgestützt. auf einmal legt er seine hand auf meine...gedanke: was geht denn jetzt ab?! und dann hand weggezogen...der war einfach nicht mein typ xD
naja...also den 12. ohne größere blessuren rumgebracht, abgesehen von den rippenschmerzen und dem riesigen blauen felck unter meinem arm. joa. dann normale aber stressige woche. wobei iwie auch wieder nicht. ach weiß nicht, war einfach nur zu müde xD am donnerstag dann tennis gehabt. war ganz witzig. stopbälle geübt. recht gut gewesen. dann am freitag krank geworden. immer schlimmer. dann am abend noch ins klinikum gefahren, untersuchen lassen. herpes im rachen. na danke. ganzes wochenende rumgelaufen wie der letzte penner. ich sah aus wie ein junkie. glasige augen mit riesen pupillen. prima. hab gelesen und geschlafen...mehr war da nicht mehr. gestern und heute auch noch zu hause geblieben...immernoch probleme mit dem luftbekommen. später dann in die fahrschule...und ich will jetzt muffins backen...iwie hab ich da grad echt lust drauf :]
ach ja....haben geniales wetter...aber iwie hab ich mich schwimmbad entfremdet o.O ich mag keine schwimmbäder mehr. schwerer fall von selbsthass...mal wieder. naja...mal sehen, wie lang ich mich davor drücken kann.
später mehr ♪

19.5.09 14:33
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


blorg / Website (19.5.09 16:16)
schön, dass du's irgendwie in die erste Reihe geschafft hast ^^'
Konzerte sind ja doch immer ein gefährliches Pflaster :D

Ich glaub für sowas werd ich zu alt ^^'
Danke für das kleine Designlob - geb ich natürlich
genr zurück, würde aber das ein oder andere bei
dir zwecks Lesbarkeit der Schrift vllt. noch ändern~

wie wärs wenn du das Blog-Text-Feld aus so 1/4
halb-transparent machst, ähnlich wie das Menü rechts? ~

Dann müsste man den Text nicht markieren,
um ihn gefahrlos lesen zu können ^^

greetz~


Mai / Website (22.5.09 19:47)
Das kommt von der Shisha, das krank sein
böses Lis

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Ne Woche zurück und von vorn...

Also...fertig angeschnallt? dann gehts jetzt noch mal kurz in die vergangenheit...haha...naja...ich muss beim 12. anfangen, denn iwie habe ich keine zeit gefunden alles schön aufzuschreiben. mir kam zwar immer der gedanke, aber gemacht habe ich es nicht.
also wir haben jetzt den 12. heute ist er...der große tag. heute spielen die toten hosen in bamberg. ich geh hin...yeah. feeling: very good :] ich also mich in den bus gesetzt zum zob, mit der tortie getroffen, weitergefahren zur jako, natalie und ihre freundin judith getroffen. beide supi drauf, so wie wir. spaß gemacht, wartezeit verkürzt. alles prima. dann: einlass. reingegangen, ich hab mir mein tourshirt gekauft :] freude war groß. dann in die halle rein. erste reihe komplett voll, 2. reihe hatte sich auch schon gebildet, trotzdem geschafft iwie schwischen 3. und 2. reihe zu kommen. dann nochmal kurz raus, lieber was getrunken. dann wieder rein, wieder an alten platz gedrängt und schon ziemlich war geworden. vorband. the adicts. coole band, hat mir echt gefallen, hatten super ideen für ihre bühnenshow, kam aber nicht so recht stimmung auf. hab erste wellen von pogo über mich ergehen lassen müssen. dann, tote hosen. mega ausraster. die halle hat gebebt. die leute sind scheinbar alle zugleich wahnsinnig geworden. ich weiß ja auch nicht. pogo wurde imer schlimmer, bekam heftige schläge in die seite und rippen mit ellbögen und fäusten. nach einer zeit hat sich die judith rausziehen lassen. sie hielts nicht mehr aus. war aber auch hart. sie war total weiß, als sie rausgezogen wurde. dann immer schlimmere pogowellen, wir wurden nach hinten gedrängt. ich war in der 6. oder 7. reihe, als sich natalie und tortie haben rausziehen lassen. hab immer wieder keine luft bekommen, dafür aber massig fäuste in die rippen. dann wieder nach vorne gekämpft. auf einmal war ich an der kante. (erklärng: da war eine kante ungefähr da wo die 2. reihe begann.) ich mich schon gewundert...was ich steh in der 3. reihe? naja...noch ein paar wellen heftiges pogo und dann war ich da. ich stand in der erste reihe und auch noch ziemlich mittig. endlich luft zum atmen, endlich wasser von den scurityleuten, endlich nahe an campi und vom xD die letzte hälfte komplett in der ersten reihe verbracht...dann...campi hängt sich eine gitarre um. mein gendanke: das macht der doch immernur wenn sie voms song spielen?! hab mich gewundert und dann die ankündigung zu voms song...gedanke: genial! also kommt vom. stellt sich direkt vor mir hin ( natürlich auf der bühne...haha) und singt das lied. ich glaube bei dem lied hab ich echt am lautesten mitgeschrieen! es war also einfach genial. nach dem konzert war ich übrigens durch. was durch? nun...komplett durchgeschwizt. und einfach alles. meine hose ist schon immer runtergerutscht und ich konnte sie nicht mehr hochziehen, weil alles so...nass war... xD bah. aber es hat gelohnt...dananch noch natalie und tortie und judith suchen gegangen, gefunden und dann heim.
ach ja...witzigestes ereignis auf dem konzert: rechts von mir stand ein typ. hab ihn öfter mal gesehen xD vor uns so ein schrank von mann und dann kam ne welle von pogo und wir uns beide an dem schrank abgestützt. auf einmal legt er seine hand auf meine...gedanke: was geht denn jetzt ab?! und dann hand weggezogen...der war einfach nicht mein typ xD
naja...also den 12. ohne größere blessuren rumgebracht, abgesehen von den rippenschmerzen und dem riesigen blauen felck unter meinem arm. joa. dann normale aber stressige woche. wobei iwie auch wieder nicht. ach weiß nicht, war einfach nur zu müde xD am donnerstag dann tennis gehabt. war ganz witzig. stopbälle geübt. recht gut gewesen. dann am freitag krank geworden. immer schlimmer. dann am abend noch ins klinikum gefahren, untersuchen lassen. herpes im rachen. na danke. ganzes wochenende rumgelaufen wie der letzte penner. ich sah aus wie ein junkie. glasige augen mit riesen pupillen. prima. hab gelesen und geschlafen...mehr war da nicht mehr. gestern und heute auch noch zu hause geblieben...immernoch probleme mit dem luftbekommen. später dann in die fahrschule...und ich will jetzt muffins backen...iwie hab ich da grad echt lust drauf :]
ach ja....haben geniales wetter...aber iwie hab ich mich schwimmbad entfremdet o.O ich mag keine schwimmbäder mehr. schwerer fall von selbsthass...mal wieder. naja...mal sehen, wie lang ich mich davor drücken kann.
später mehr ♪

19.5.09 14:33
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


blorg / Website (19.5.09 16:16)
schön, dass du's irgendwie in die erste Reihe geschafft hast ^^'
Konzerte sind ja doch immer ein gefährliches Pflaster :D

Ich glaub für sowas werd ich zu alt ^^'
Danke für das kleine Designlob - geb ich natürlich
genr zurück, würde aber das ein oder andere bei
dir zwecks Lesbarkeit der Schrift vllt. noch ändern~

wie wärs wenn du das Blog-Text-Feld aus so 1/4
halb-transparent machst, ähnlich wie das Menü rechts? ~

Dann müsste man den Text nicht markieren,
um ihn gefahrlos lesen zu können ^^

greetz~


Mai / Website (22.5.09 19:47)
Das kommt von der Shisha, das krank sein
böses Lis

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen